Angebote für Senioren
CDs und DVDs von Musikern der JMK Musikschule
Bands und Musiker für Ihre Veranstaltung!
Häufig gestellte Fragen zur Musikschule und zum Untericht
Martin Schmidt 16 nächste Biografie

Martin Schmidt
Querflöte

Jahrgang 1964, studierte bis zu Diplomprüfung 1989 an der
Musikhochschule Frankfurt/ Main (Prof. Henner Eppel).
Anschließend folgten bis 1991 intensive Studien mit Prof. Charles Dagnino, einem der führenden Vertreter der großen französischen Flötentradition, in Metz/ F.
Meisterkurse bei Peter-Lukas Graf, Geoffrey Gilbert und Robert Dick vervollständigten den musikalischen Werdegang.
Über viele Jahre war er als ständige Aushilfe mit dem Philharmonischen Orchester Heidelberg im Opern- und Sinfoniebereich verbunden, in geringerem Umfang auch mit dem Orchester des Staatstheaters Darmstadt. Heute pflegt er bei großer stilistischer Bandbreite eine rege Konzerttätigkeit in ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland mit Schwerpunkt auf kammermusikalischem Gebiet. Er ist seit 1990 als hauptamtlicher Funktionsträger an der Musikschule Mosbach tätig und leitete mehrfach Instrumentalkurse des Internationalen Arbeitskreises für Musik/ Kassel. Mehrfach wurde er zu Vorträgen ins Seminar für Instrumentalpädagogik der Musikhochschule Frankfurt eingeladen. Beim Zimmermannverlag/ Frankfurt erschien seine Übersetzung der Marcel-Moyse-Biographie von Trevor Wye, außerdem schreibt er Fachartikel für die Zeitschrift der Deutschen Flötengesellschaft. An der JMK Musikschule lehrt er seit 1999.

Vita Stand 1.9.2014