Angebote für Senioren
Bands und Musiker für Ihre Veranstaltung!
Häufig gestellte Fragen zur Musikschule und zum Untericht
Robert Dreksler
nächste Biografie

Robert Dreksler
Klarinette

Diplommusiker mit Meisterklassendiplom / staatl. geprüfter Musiklehrer

1978 in Weimar/Thüringen geboren, dort auch erster Klarinettenunterricht im Alter von 13 Jahren;

Nach Abitur, Bundeswehr und Berufsausbildung, Jurastudium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg;

Daneben ein Gaststudium bei Prof. U. Wurlitzer an der Musikhochschule Würzburg:

Seit 2001 Instrumentalstudium im Hauptfach Klarinette bei Prof. Ulrich Wurlitzer; Unterricht auf der Hohen Klarinette bei Armin Ziegler; Orchesterstudien bei Ulrich Mehlhart und Prof. Georg Zeretzke

Seit 2002 rege Konzerttätigkeit mit verschiedenen Kammermusikensembles, u.a. Kammerorchester Schloss Werneck, Wurlitzer Bassetthorn- und Vokaltrio, Würzburger Bläsersolisten, Trio Nakai, Das Schlosstrio und neue Musik mit dem trio +4 (Klar., Vc., Akk.)

Solokonzerte mit dem Bezirksjugendsinfonieorchester Unterfranken, dem Akademischen  Orchester Würzburg, der Sinfonietta Würzburg, dem Orchester der Hochschule für Musik Würzburg, sowie dem Eichstätter und Neumarkter/Opf. Kammerorchester

Seit 2001 bis heute zahlreiche Aushilfstätigkeiten im Konzert- und Opernbereich, z.B. Nürnberger Symphoniker, Mainfrankentheater Würzburg, Städtische Philharmonie Gießen, in Gießen als feste Aushilfe an der Soloklarinette, Göttinger Symphoniker, zuletzt aktuell beim Hessischen Rundfunk an der Es-Klarinette und bei den Hofer Symphonikern

Rundfunkaufnahmen beim Bayerischen Rundfunk, Radio Opera, DeutschlandRadio, Hessischer Rundfunk

Konzertreisen ins europäische Ausland und nach Japan

Spielzeit 2006/07 Praktikant im Göttinger Symphonie Orchester

Stipendiat der Yehudi Menuhin – Stiftung „Live Music Now“;

2009 Meisterklassendiplom im Fach Klarinette

Seit Februar 2011 Lehrtätigkeit im Fach Klarinette an der Joseph-Martin-Kraus Musikschule in Buchen/Odenwald
 

Vita Stand 1.9.2014